Arthaus+

Besondere Filme, immer verfügbar: Der neue Amazon Prime Video Channel ARTHAUS+ aus dem Hause ARTHAUS bietet ab sofort ein sorgsam kuratiertes Angebot für alle Filmliebhaber, deren Geschmack über den Mainstream hinausgeht.

Mit einer Mischung aus Klassikern, Indie-Kino, Arthouse-Hits, Autorenfilmen, ausgesuchten Serien und Dokumentationen umfasst der Channel zum Start über 150 Titel aus dem umfangreichen ARTHAUS-Portfolio, dem Label für den besonderen Film. ARTHAUS+ ist ab sofort für Prime-Mitglieder buchbar. Der Channel kann für 3,99 €/Monat zur bestehenden Prime-Mitgliedschaft hinzugebucht werden – individuell, flexibel, ohne Paketbindung und monatlich kündbar. Prime-Mitglieder können den neuen On-Demand-Channel 14 Tage kostenlos testen.

Genreübergreifend versammelt ARTHAUS+ zum Start mehr als 150 Titel in einer Mischung aus Klassikern, Indie-Mainstream, Arthouse-Hits, Autorenfilmen, ausgesuchten Serien und Dokumentationen. Torsten Radeck, Head of Home Entertainment Marketing von STUDIOCANAL Deutschland: „ARTHAUS+ ist der perfekte Channel für ein anspruchsvolles Publikum, das besondere Inhalte zu schätzen weiß. Als gezielter Anlaufpunkt bieten wir Entertainment abseits des Mainstreams von Fellini bis La La Land.“

ARTHAUS+ ist ab sofort als Amazon Prime Video Channel für Prime-Mitglieder buchbar und startet mit einem breiten Portfolio. Unter anderem finden sich dort:

  • moderne Klassiker wie David Lynchs Lost Highway oder Blood Simple, der Debütfilm der Coen-Brüder
  • Meilensteine der Filmgeschichte wie Fellinis Achteinhalb, Der große Diktator mit Charlie Chaplin oder Coppolas Magnum Opus Apocalypse Now im Redux Cut
  • herausragende deutsche Filme wie Der Himmel über Berlin oder Rosa Luxemburg
  • Highlights des französischen Kinos wie Außer Atem, Belle de Jour – Schöne des Tages oder 8 Frauen
  • außergewöhnliche Dokumentationen wie The Beatles: Eight Days a Week – The Touring Years über die bekanntesten Pilzköpfe der Welt oder das 15-stündige Dokumentarfilmprojekt The Story of film
  • und ausgewählte Serien wie Hannibal, The Returned oder Lilyhammer

Text: The Shark , StudioCanal
Fotos: StudioCanal
Daten/Infos: StudioCanal
Video: YouTube – Channel: StudioCanal

Der Artikel „Arthaus+“ enthält Werbung!